#Yoga auf dem Stundenplan

Mathe, Deutsch, Englisch und jetzt auch Yoga.


Der Stundenplan einer Bonner Gesamtschule kann sich sehen lassen. Die Rede ist von der Marie Kahle Gesamtschule in der Bonner Nordstadt. In vielen Bereichen zeigt sie sich innovativ und fortschrittlich und sehr orientiert an einem individuellen Förderprogramm, was auf jeden Schüler eingehen kann.

So fällt eine Stunde auf dem Wochenplan gleich ins Auge, die Dolton Stunde, aber was genau steckt eigentlich dahinter?

Hier verbirgt sich der Dalton Plan, ein Konzept zum freien Lernen und Förderung der Eigenverantwortlichkeit der Schüler. Innerhalb dieses Konzeptes wird den Lernenden ein Aufgabenformat gestellt, dass unter eigenständiger Planung bewältigt werden soll. Den Lernenden bietet sich keine absolute Freiheit, vielmehr geht es „lediglich“ um die freie Wahl, wann, mit wem und an welchem Ort das Pensum individuell bewältigt wird. Die Aufgaben, die den Schülerinnen und Schülern gestellt werden, fordern diese jedoch heraus eigenständig zu planen.

Genau innerhalb dieses Konzeptes entsteht der Raum, den Schülern auch alternative Stunden anzubieten, wie zum Beispiel Yoga.

So gibt es an der Marie Kahle Schule jeden Dienstag in der Dalton Stunde die Möglichkeit Yoga zu machen.

Yoga bahnt sich so also den Weg auf den Stundenplan, ohne verpflichtend zu sein. Die Schüler entscheiden selbst, wie sie ihre Dalton Stunden gestalten um ihr Aufgabenangebot zu bewältigen.

Die Gründe warum sich die Kids für Yoga interessieren sind ganz unterschiedlich.

Nicht alle kommen, weil sie die Ruhe suchen oder einen Ausgleich zum Schulalltag.

Die Schnapsidee mal Yoga auszuprobieren steht mindestens genau so hoch im Kurs, wie die Tatsache, dass noch 5 Freunde gleichzeitig einen Platz in dem Kurs bekommen konnten.


Tatsache ist, dass sie zu den wenigen Schülern gehören, die die Möglichkeit haben mitten im Schulalltag mit Yoga einen Anker zu setzten und in Ballance mit sich selbst zu bleiben. Wie die Schüler selbst den Yogakurs empfinden, wie genau so eine Kursstunde aussieht und ob die Schüler es am Ende immer noch für eine gute Schnapsidee halten, werden wir hier verfolgen.


Ich freue mich auf die 2. Runde und werde weiter berichten, denn ich empfinde Yoga auf dem Stundenplan als ein wundervolles Geschenk und ein Zeichen dafür, dass wir die Kinder und ihre Bedürfnisse weiterhin wahrnehmen und ihnen den Raum geben zur Balance zu finden und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.


Namaste Danni

COPYRIGHT © 2018 BY

​© 2023 by Yoga by the Sea. Proudly created with Wix.com